Woche der Last-minute-Hausarbeiten!

Last-minute-Hausarbeit2013Bereits in der letzten vorlesungsfreien Zeit veranstaltetetn Anne Wahl und ich an der Westfälischen Wilhelms-Universität eine Woche der der Last-minute-Hausarbeiten. Nach dem ersten erfolgreich Versuch, folgt vom 25. Februar bis zum 1. März 2013 die zweite Runde. Eingeladen dazu sind alle Studierenden, die in dieser Zeit an einem Schreibprojekt (Ausarbeitungen, Haus-, Bachelor-, Mastrarbeiten …) arbeiten. Wir bieten eine zwanglose Woche voller Schreibberatungen, Miniworkshops zu verschiedenen Aspekten des Planens und Schriebens und Schreibkonferenzen, bei denen eigene Textauszüge gemeinsam besprochen werden.

 Nachdem wir vor einem halben Jahr alles alleine auf die Beine gestellt haben, werden wir dieses Jahr von verschiedenen Seiten und Institutionen der WWU Münster aus tatkräftig unterstützt. Veranstalter der zweiten Schreib- und Beratungswoche sind:

Schreib-Lese-Zentrum am Germanistischen Institut
(Anne Wahl, Felix Woitkowski & Dr. Johannes Berning)
Schreibwerkstatt am Sprachenzentrum
(Dr. Elmar Elling)
Schreibwerkstatt am Philosophischen Seminar
(Dr. Jan Michel & Ariane Filius)
Prokrastinationsambulanz
(Julia Beumler & Katrin Hönen)

Kontakt: schreibberatung(at)uni-muenster.de

Weitere Informationen finden sich auf dem Plakat in voller Größe.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Lehre, Schreibberatung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s