Kurzfilm „Dominik“

Mein vielseitig interessierter Mitbewohner Frank H. wandelt neuerdings auf Kurzfilmerpfaden. Teil 1 seiner „한사 링“-Trilogie ist nicht nur längst fertiggestellt, sondern hat auch endlich den Weg in die Internetöffentlichkeit gefunden. Bei „Dominik“ handelt es sich allerdings um ein so avantgardistisches Machwerk, dass wahrscheinlich nur jene ein tieferes Verständnis dafür entwickeln werden, die mit Frank H.s Gehinrwindungen seit längerem vertraut sind.

Wer trotzdem einen Blick riskieren möchte, kann es hier tun:

http://www.youtube.com/watch?v=NG71jxODS_c

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s